“Kunst macht Schule macht Kunst”

Kunst macht Schule macht Kunst
ist eine Dauer-Installation in der Mensa und Aula der Grund- und Hauptschule Schwarzenbek-Nordost. Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern haben unter der Leitung des Künstlers Nicolas Freitag dessen Konzeption gemeinsam umgesetzt. Nach einer anfänglichen Begriffesammlung zu den Themen Musik, Kunst und Essen wurden die gesammelten Wörter als Folien auf, zuvor mit Leinwänden bespannte und grundierte, Keilrahmen geklebt und eingemalt, so dass die Schrift nicht mehr zu erkennen war. Auf diese Flächen malten die Schüler*innen eigene Bildmotive zu den Themen Musik oder Essen. Anschließend wurde die Buchstabenfolien abgezogen. Bilder und Texte traten in einen Dialog. Es entstand zum Beispiel eine Pizza-Symphonie. Schließlich wurden alle Bilder in der Mensa/Aula aufgehängt und gut beleuchtet.