PROJEKTE

„ILLUSION DROP SHOP FEAT NICOLAS FREITAG LIGHTBOX“
Stadtgalerie Lauenburg im Hagenström, Elbstrasse 28 – 21481 Lauenburg/Elbe Projektförderung vom Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein.

Perwenitz, “Ortsende”, 7. HAVELLÄNDISCHES KÜNSTLERSYMPOSIUM
– Künstler aus Berlin und Brandenburg
– gefördert durch den Landkreis Havelland

„FIRST REAL CONTEMPORARY FINE ART WHITE CUBE PROJEKT KUNST GALLERY EXHIBITION ILLUSION DROP TOP PICTURE DEALER SHOP”

“TAUCOOKIEDEALER”, Galerie Stücker.

” Exhibition,TRUST, Nicolas Freitag”

“Mars”, Die Farbe des Mars ist Interpretationssache.

“Info Bon”, Ausstellung in der Stadtgalerie Kiel .

“artservicepoint”, Internetseite, Aufkleber

“Schauland” Kunstverein Kunst & Co

“Fuhr – Park – Salzau”

“Playstation”, Brunswiker Pavillon, Kiel

“Six ways to create a fetish, Oel auf Leinwand”

“Jetzt ist gut” Landeskulturzentrum Salzau, Schleswig-Holstein.

“Images” Installation Stadtgalerie Kiel”

“Disco” Acryl und Ölfarbe auf Schallplatten, Einzelteile je 30 cm, Maße gesamt variabel

“Salute”, Stadtgalerie Kiel.

“Schnitte” Ausstellung im Kunsmuseum der Stadt Shenzhen, China und der Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel.

“Gemälde”, Oel auf Leinwand auf Holz.

Installation, Kinderladen Pusteblume, Berlin, Steglitz, 2007 – 2014